Ehen und Familien stärken = stärt die psychische Gesundheit

Erstellt von Damaris am 05.06.2020 um 17:08 Uhr

Wenn wir ehrlich sind, ergibt sich aus den meisten Scheidungen nichts gutes. In der Corona Zeit wurde auf einmal wieder die Familie entdeckt. Doch was hilft es wenn man den Eltern nicht die nötige Unterstützung in Krisenzeiten der Ehe/Erziehung gibt? Alles aufzuzählen würde den Rahmen hier sprengen.
Was noch zu erwähnen ist wäre das Jugendamt. Das oftmals nicht die richtigen Entscheidungen trifft. Immer wenn wir Menschen denken wir müssen unseren Kopf durchsetzen gibt es Probleme. Wir müssen aus diesem Drehen um uns selber heraus kommen.