Quereinstiegsprogramme mit kurzer Bildungsphase ermöglichen, um den Lehrermangel entgegen zu wirken.

Erstellt von Jane am 05.07.2020 um 23:14 Uhr

Nachhaltigkeitsziel vorgeschlagen von Jane Brosch im
Namen des GRÜNEN Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis.

Um nach Corona den Überhang an wirtschaftlich wertvollen Arbeitskräften aufzufangen, sollte ein Bildungsprogramm zum Quereinstieg mit kurzer Bildungsphase für wirtschaftliche, technische und soziale Berufe aufgesetzt werden. Somit könnte ein Teil der freiwerdenden Arbeitskräfte aufgefangen und der Lehrermangel entgegen gewirkt werden. Viele Arbeitskräfte aus der Wirtschaft verfügen über digitale Fähigkeiten, die in der Lehrwelt benötigt werden. Die Pädagogischen Inhalte müssen in der Bildungsphase vermittelt werden.