Mobilität 2.0 fördern - Smarte Technologie statt plumper PS-Wahn

Erstellt von JoB am 05.07.2020 um 21:51 Uhr

Die Region benötigt Unterstützung für einen strukturellen Umbruch - die starke Abhängigkeit von der Automobilindustrie sollte über den Ausbau anderer Bereiche abgemildert werden. Entwicklung von z.B. Verkehrsleitsystemen , Wasserstofftechnologie, Batterietechnik