Konsumverhalten ändern und sinnvolle Dinge als Musthave bzw. Cool zu bewerten

Erstellt von JoB am 05.07.2020 um 17:54 Uhr

Wer noch wöchentlich Prospekte von Aldi und Co im Briefkasten oder in der Zeitung liegen hat weiß Bescheid. Seitenweise Fleisch, Süßigkeiten und Alkoholwerbung. Ab und an ein paar Bioprodukte als Feigenblatt. Grundsätzlich muss die Lebensmittelherstellung anders bewertet und besser bezahlt werden . Hier können wir als Wähler und Konsument die Richtung ändern. Regionale, ökologisch produzierte Produkte haben Vorrang.

Fahrradfahren erlebt hoffentlich einen nachhaltigen Boom , dies sollte so bleiben.