Grafik des SDG 15: Leben an Land

Ziel 15: Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen

Die für den Enzkreis besonders relevanten Teilziele des SDG 15 „Leben an Land“ der Agenda 2030 der Vereinten Nationen sind:
1. Der Schutz von natürlichen Landökosystemen
2. Die Erhaltung der biologischen Vielfalt
3. Die nachhaltige Bewirtschaftung des Waldes

Frage: Wie können wir die Landökosysteme und die biologische Vielfalt im Enzkreis besser schützen? Wie können wir die Wälder im Enzkreis noch nachhaltiger bewirtschaften?

30 Vorschläge 81 Bewertungen
Noch 0 Min.