Unsere Wälder als CO2-Reduzierer kulturell aufwerten

Erstellt von Jane am 05.07.2020 um 23:39 Uhr

Nachhaltigkeitsziel vorgeschlagen von Jane Brosch im
Namen des GRÜNEN Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis
Unsere Wälder und Grünflächen sind unser wertvollstes Gut im Kampf gegen den Klimawandel. Die Wälder als Erholungs- und Entspannungsorte für die Bürger nutzbar machen. Stärkere Nutzung der Wälder über die Kommunen z.B. über das anlegen, fördern und bekannt machen von Wald-Wiesen-Tier-Lehrpfade, Trimm-Dich-Pfade, Barfußparks, Kletter-Oasen, Waldparks für Kinder mit Workshops und Abenteuerspielplatz (evlt. auch nur am Rande von Wäldern). Hier die Naturschutz-Verbände und Förster einbinden. Lernen die Menschen wieder Ihren Wert schätzen, werden sie sich auch für deren Erhalt einsetzen und dafür kämpfen.